Metal Clay – Modelliermassen aus Silber, Bronze und mehr

Metal Clay („metallischer Ton“) nennt man eine Modelliermasse aus winzigen Metallpartiklen, einem Binder und Wasser. So zumindest setzen sich die meisten Metal Clays auf dem deutschen und europäischen Markt zusammen. Aus diesen Modelliermassen kann man Schmuck herstellen. Dieser besteht nach einem Brand bei 600 – 1000 °C  (je nach Metallsorte und Hersteller) zu einem sehr hohen Prozentsatz (meist ca. 97-99%) aus diesem Metall. Metal Clays formen Sie wie Ton oder die bei uns eher aus dem Kinderbereich bekannten Modelliermassen aus Kunststoff (polymer clays).

In unserem Akisashop bieten wir Ihnen Metal Clay Modelliermassen aus Gold, Silber, Bronze und Kupfer von zwei verschiedenen Herstellern. Bei allen handelt es sich um verarbeitungsfertige Modelliermassen. Keine Pulver, die zunächst mit Wasser oder anderen Flüssigkeiten angerührt werden müssen!

Für Metal Clay aus Silber oder Feinsilber (Silber 999) wird gelegentlich auch der Begriff „Knetsilber“ oder „Silberknete“ verwendet.

Für unseren Akisashop haben wir für Sie für jede Edelmetallsorte mindestens ein Produkt im Sortiment, dass unseren und sicher auch Ihren Anforderungen gerecht werden wird:

  • kein „Pulver“, dass vor der Verarbeitung erst angerührt werden muss und daher auch keine Wartezeit vor der Verarbeitung
  • keine Sicherheitsmaßnahmen wie Schutzmaske und Handschuhe nötig
  • angenehme Verarbeitung als fertige Modelliermasse, Spritzmasse oder Paste
  • Brennzeiten bis max 1 Stunde bei einem Brand ohne Aktivkohle (Silberclay, teilweise Copperclay und Bronzeclay) und Brennzeiten bis ca. 2 – 2,5 Stunden bei zweistufigem Brand in Aktivkohle (Bronzeclay und Copperclay)

ART CLAY Metal Clay Modelliermassen – „Knetsilber“

zwei Silberanhänger aus Art Clay, die zusammen ein Herz bilden

 

Art Clay metal clay Modelliermassen gibt es seit Mitte der 1990er Jahre. Die japanische Firma Aida Chemical Industries, Co., Ltd entwickelte ihre Modelliermassen als Recyclingprodukt aus den Edelmetallen Silber und Gold (heute auch Kupfer).

Die Art Clay Kupfer, Silber und Gold Modelliermassen verarbeiten Sie im ungebrannten Zustand fast alle gleich. Doch sie unterscheiden sich im Metallsorte, Produkteigenschaften nach dem Brand und Brenntemperaturen / – Zeiten.

Neugierig geworden? Dann lesen Sie hier welche verschiedenen Art Clay Modelliermassen auf dem Makt sind und wie diese sich unterschieden:

 

 

Prometheus Metal Clays Modelliermassen und Brennöfen

 

Die Firma Odak Art, Hobby & Craft Ltd. bietet metal clay Modelliermassen und Spritzmassen aus Silber, Bronze und Kupfer. Wir von Akisa OHG sind seit 2010 offizieller Importeur dieser Modelliermassen.

Gab es vom Hersteller Prometheus zu Anfang nur Copper und (rote) Bronze so hat sich sein Metal Clay Sortiment in den letzten Jahren erheblich erweitert: So bietet Prometheus Clays inzwischen insgesamt 6 verschiedene Bronze Clays in verschiedenen Bronzefarbtönen von gelb – gold über rot bis grün und weiß an.  Das Neue der dieser „unedlen“ Metal Clays damals: Prometheus Clays waren bei den ersten, deren Brennvorgang bei diesen Metallsorten so einfach ablief, wie man es von Silberclay kannte.

Seit kurzem hat Prometheus Clays sein Sortiment auch auf die wesentlich beliebteren Silberclay erweitert: Sie sind beliebter, weil Silber ein Edelmetall ist und weil der Brand von Silberclay einfacher und kürzer ist. Jetzt erhältlich sind Prometheus Silver 999 (Feinsilberclay) und Prometheus Silber 950 (Sterlingssilberclay). Neben der Modelliermasse gibt es von beiden natürlich eine Spritzmasse und eine Silberpaste. Für Silber 950 ist das wieder ein Novum!